SWOP POST

Der „Mehr-als-ein-Messenger“!

Du brauchst kurzfristig Feedback der Elternvertretung? Eine wichtige Information muss raus an das ganze Kollegium, inkl. Lesebestätigung? Eine sichere Nachricht an drei Schüler? Du möchtest eine Abstimmung durchführen mit den Eltern Deiner Klasse? Mach einen Post! Und, klar kann man sich auch einen Chatraum für die Klassenfahrt einrichten der nach der Fahrt automatisch schließt.

Informationen mit lesebestätigung

KOMMUNIKATION MIT ELTERN

SWOP POST ermöglicht Dir das schnelle und sichere Versenden von Nachrichten an eine freie Gruppe von Nutzern deines SWOP. Du kannst einen Versandzeitpunkt und einen Ablaufzeitpunkt definieren. Nur dazwischen ist Dein Post für deine Adressaten sichtbar. Du kannst auch Text, Bilder oder Dokumente anhängen.

Sicherer Klassenchat

SCHÜLERCHAT

Du kannst für jeden POST einen Chat öffnen. Dieser Chatraum ist nur innerhalb der Gültigkeit des Posts benutzbar. Es drohen dir keine ungewollten Nachrichten mehr in längst beendeten Chat-Räumen.

SWOP-Klassenbuch-Stundenplan

Erstelle Deine eigenen Abstimmungen oder Umfragen

SWOP-Klassenbuch-Fehlzeiten-Matrix

POST MIT ABSTIMMUNG

Du kannst mit einem Post eine individuelle Umfrage erstellen. Du wirst informiert, wenn neue Ergebnisse eintreffen und kannst du jederzeit Auswertungen zu deiner Umfrage oder Deiner Abstimmung ansehen.

POSTS AN GRUPPEN ODER EINZELNE

Bei der Erstellung eines POST kannst Du genau steuern, wen Du erreichen möchtest und wer Dich innerhalb Deines Post kontaktieren kann. Einen Elternchat erstellst Du, wenn Du ihn benötigst und er schließt automatisch, wenn Du ihn nicht mehr benötigst.

Du bestimmst wer Dich kontaktieren kann

SWOP-Klassenbuch-Sitzplan

WIR MÜSSEN REDEN

Denn dann können wir Dir am besten erklären, wie alles funktioniert.

JETZT ANFRAGEN!
Die Software zur Unterstützung Deiner Schulverwaltung

Rechte und Berechtigungen

KOMMUNIKATION STEUERN

Der Admin Deines SWOP kann genau steuern, welche Gruppe von Nutzern einen POST erstellen kann und wer welche Nutzer und Gruppen adressieren darf. So kann z.B. die Schulleitung Posts an Alle richten, die Lehrerin einen POST an die Eltern ihrer Klasse, die Eltern von Tom aus der 10a können aber keine eigenen Posts erstellen.